Einträge von Doro Buhlmann

Sommerfest mit Bootstaufe

Ruderer lieben ja das Wasser, deshalb störte die Anwesenden das Wasser von oben nur wenig, bei der Eröffnung des VRV Sommerfestes durch den Vorsitzenden Uwe Vielstich. Mit Regenschirmen gewappnet, erlebten sie die Begrüßung und die Taufe eines Rennboot- Zweiers. Es wurde zwar passend für die beiden aktuellen Hoffnungsträger Thore Behrens und Christian Patzer angeschafft, ist […]

Schon Tradition: Das Midsommar Fest

So schnell kann ein Fest zu einer beliebten Tradition werden: Letztes Jahr war Premiere des Midsommar Festes und in diesem Jahr schon fast Routine. Bei hochsommerlichen Temperaturen starteten einige Boote samt Kirchboot gen stille Bucht – „nicht weiter!“  – so die Mahnung der beiden Festwartinnen Vicky Degener und Marion Meyners-Dunkel, denn pünktlich um 19 Uhr […]

Elsfleth statt Worpswede

Da die Jugendherberge in diesem Jahr mit Geflüchteten belegt war, musste die alljährliche Frauenfahrt nach Worpswede leider ausfallen. Doch Glück im Unglück: Die Tide eignete sich am Samstag den 13.5. prima für eine Weserfahrt nach Elsfleth. Es kam eine wunderbare Gruppe aus Mastersfrauen, Wanderruderinnen und relativ neuen Ruderinnen zusammen. Sie verteilten sich auf Uschi, Weser […]

Dove-Elbe-Rally in Bergedorf am 22. April 2023 Das Wohnzimmer der Master-Männer

von Lars Schröder Mit guter Tradition nahmen die Männer der VRV-Master an der Langstreckenregatta HH-Bergedorf, der Dove-Elbe-Rallye, teil. Wie in der Vergangenheit schon, lieferten die Master-Männer eine souveräne Leistung ab. Diesmal nicht im Achter, sondern im gesteuerten Gig-Doppelvierer der Klasse E (Durchschnitt 55 Jahre) in der Besetzung vom Bug: Hans-Gerd Bußmann, Rickmer Rockmann, Kai Duncker […]

Anrudern mit bewegender Taufe eines neuen Doppelachters

Die Himmelsschleusen waren geöffnet, als Maike Rebettge mit bewegenden Worten an Ruth Schilling erinnerte und Olaf Kruse-Schilling den stolzen 8er taufte. Trauer und Freude lagen hier nahe beieinander Trotz des Regens hatten sich ca 70 junge und alte Vereinsmitglieder auf dem Vereinsgelände zum Anrudern versammelt. Uwe Vielstich begrüßte die Rudergemeinde, lobte die Winteraktivitäten sowie den […]

Jahreshauptversammlung

geschrieben von Ute Schirmer Am Freitag , den 24.3. 2023 fand, gut besucht, die diesjährige JHV im Bootshaus statt. Nach Begrüßung aller Teilnehmer gab unser Vorsitzender, Uwe Vielstich einen kurzen Rückblick auf die vergangene Rudersaison. Erwähnung fanden vor allem die Harmonie im Verein und der gute Zusammenhalt. Das vielfältige Engagement der Mitglieder wurde gewürdigt. Der […]

Frühjahrsputz

von Ullrich Ziegler Auf Anregung von Thomas Degener fand am Samstag, 18.03.2023 ein großer Frühjahrsputz statt. Durch die Beteiligung der vielen Helfer und der Verantwortlichen aller Bereiche war es eine gelungene Aktion. Zwar war die Trainingsgruppe zum Langstreckentest am Werdersee, sie hatten aber im Vorfeld ihren Bereich ausgemistet. Die Festwarte nutzten die Gelegenheit der freien […]

Nach einem aktiven Winter fit in die neue Rudersaison

Wer glaubt, Ruderer seien Sommer- und Schönwettersportler, der irrt. Ruderer sind das ganze Jahr über aktiv und halten sich in den Wintermonaten fit. Einige gehen sogar seit Januar auf das Wasser – allerdings ist dies nur mit Schwimmwesten und Steuermann, bzw. bei den Leistungsruderern mit Begleitboot der Trainer erlaubt.   Thomas Malik, Christine Nieslony, Barbara […]

Strahlende Sonne als Vorbote eines guten Ruderjahres

Erstmals nach 3 Jahren Ausfall wegen Corona, begrüßte der Vorsitzende des Vegesacker Rudervereins, Uwe Vielstich eine fröhliche Runde Ruderer zum Neujahrsempfang. Die beste Nachricht kam am Schluss der Rede: Wie alle, hat der Verein Kostensteigerungen zu bewältigen. Insbesondere der Trainingsbereich ist durch die enorme Regattalogistik betroffen. Schon immer waren hier Sponsoren notwendig, die sich meist […]

Sommerfest mit Spaß-Regatta und Bootstaufe am 27.08.2022

von Torsten Kehlenbeck Das Sommerfest begann bei wunderschönem Sommerwetter. Die Festwartinnen Marion Meyners-Dunkel und Vicky Degener hatten das Fest sehr gut vorbereitet. Die stolzen Zahlen von 77 Teilnehmern und 30 an der Regatta teilnehmenden RuderInnen sprechen für sich. Nach der Begrüßungsrede durch unseren ersten Vorsitzenden Uwe Vielstich begann die Regatta. Die Rennen wurden bei ablaufendem […]