Liebe Ruderinnen, liebe Ruderer
Wie jedes Jahr im Winter findet auch dieses Jahr wieder der allgemeine Arbeitsdienst „Bootswartung“ statt.

Beginn ist Sonnabend, 08.02.2020 von 10:00 Uhr – 13:00 Uhr.
Danach geht es jeden Mittwoch (18:00 – 20:00 Uhr) und Sonnabend (10:00 – 13:00 Uhr) weiter.
Letzter Termin ist Sonnabend, 28.03.2020.

Bitte tragt euch in die im Verein aushängenden Listen ein (max. 8 Personen / Termin sind möglich).

Für alle neuen Mitglieder nachstehend folgende Info: Einen Teil des Mitgliedsbeitrages ist in der Regel über den Arbeitsdienst abzuleisten. Im VRV bieten sich dazu verschiedene Möglichkeiten an, z.B. Anleger An- und Abbau, Hilfe bei Reparatur und Pflege am Bootshaus und zugehöriger Liegenschaften, Unterstützung bei Organisation / Durchführung von Vereinsveranstaltungen und natürlich die Pflege der Boote. Der vom VRV eingeforderte Einsatz bemisst sich nach eurer individuellen Ruderleistung im Jahr 2019.
Es gilt mit Vorstandsbeschluß vom 08.05.2012 folgende Staffelung:
000 – 100 Ruderkilometer 0 Stunden
101 – 200 Ruderkilometer 5 Stunden
201 – 750 Ruderkilometer 10 Stunden
751 – ∞ Ruderkilometer 15 Stunden

Der Arbeitsdienst für das Jahr 2019 ist in der Zeit vom 01.04.2019 bis zum 31.03.2020 zu erbringen. Jede nicht geleistete Arbeitsstunde wird vom VRV mit € 9,00 berechnet und im 2ten Quartal 2020 durch unseren Kassenwart per Bankeinzugsverfahren eingezogen.
Eure Bootswarte Uwe Dirlam und Stefan Höweler