Am kommenden Samstag, den 8. Februar findet der alljährliche Ergocup an der Jacobs Universität statt. Der Vegesacker Ruderverein ist hier in zahlreichen Rennen vertreten. Am Vormittag geht es ab 10 Uhr für die Junioren über 2000 und für die Kinder über 1000 Meter an den Start. Am Nachmittag werden dann die 4×500 Meter Staffeln in jeglichen Altersklassen erwartet. Bis hin zum abschließendem 350 Metersprint der Männerachter.

Die VRV Sportler würden sich über zahlreiche Zuschauer freuen.

Jan Vielstich