Auf der Internationalen Ratzebuger Ruderregatta war vom VRV Christof Nordmeier im Männer Einer B am Start. Für den U23-Ruderer, der erst seit weniger als einem Jahr im Ruder-Leistungssport aktiv ist, sollte diese Regattateilnahme den Saisonhöhepunkt bilden. Im starken Feld konnte sich der Vegesacker auf den ersten 1000m gut präsentieren und auf Platz vier-fünf des Sieben-Boote-Feldes positionieren. Für die zweiten 1000m reichte es nicht mehr ganz, so dass am Ende ein sechster Platz heraussprang.