Am Freitag, dem 11.03.2011 fand im Bootshaus die Jahreshauptversammlung statt. Nach einem kurzen Rückblick auf das vergangene Jahr durch unseren ersten Vorsitzenden Hans-Jürgen Busch haben wir die Kilometerpreisträger und die Mitglieder für langjährige Vereinsmitgliedschaft im VRV geehrt. Die Geehrten sind zwischen 25 und 70 Jahren Mitglied im VRV.

Nach den Ehrungen wurde der erweiterte Vorstand neu gewählt. Alle bisherigen Amtsinhaber haben sich zur Wiederwahl gestellt und wurden in ihrem Amt bestätigt. Für die Leitung der Damenabteilung, die im letzten Jahr nicht besetzt war, wurde Antje Lachmann von der Versammlung vorgeschlagen. Sie war etwas überrascht und hat sich nach kurzer Überlegung der Wahl gestellt. Nach einstimmiger Wahl hat sie diese angenommen und ist nun die neue Leiterin der Damenabteilung des VRV. Herzlichen Glückwunsch! Hier ist eine Übersicht alle Vorstandsmitglieder: Kontakt>Vorstand

Anschließend hat Dieter Riekenberg das neue Konzept zur Betreuung der Ruderer nach Absolvierung der Ruderschule vorgestellt. Es gibt an jedem Tag feste Rudergruppen, so dass jeder ein Boot zum mitrudern finden kann. Näheres und den Wochenplan gibt es bald am schwarzen Brett und hier auf der Webseite.

Am Ende der Sitzung hat Hans-Jürgen Busch noch eine neu mit Ruderern zusammen entwickelte Schwimmweste vorgestellt. Gegen 22 Uhr haben wir die Sitzung mit einem dreifachen Hip Hip Hurra auf den Vegesacker Ruderverein beendet.

Fotos von den Ehrungen gibt es in unserer Fotogalerie