Mitte vergangener Woche ist der Entschluss gefallen, den Steg wegen Eisgangs rauszunehmen. Pünktlich um 12 Uhr hat am vergangenen Sonnabend das Team um Uli Ziegler die Arbeiten abgeschlossen. Der Steg wurde wie in den Jahren zuvor bei Winkler festgemacht und die Brücke an Land gezogen.

Wie sich zwischenzeitlich gezeigt hat, war dies die richtige Entscheidung.