Kim Ehntholt und Hanna Schumacher holen Gold in Hamburg

Foto: links Kim, rechts Hanna

Mit einem klasse Rennen können Hanna Schumacher und Kim Ehntholt den Norddeutschen Meistertitel im Juniorinnen Zweier ohne Steuerfrau der Juniorinnen A nach Vegesack holen.

Nach einem sauberen Start ging das Norbremer Duo gleich in Führung. Bereits nach 300m betrug der Vorsprung auf den Rest des Feldes fast eine Bootslänge. Bis ins Ziel konnte der Abstand auf knapp drei Bootslängen ausgebaut werden. Ein souveräner Sieg in einer guten Zeit von 3:50,07 Minuten vor den Ruderinnen aus Lübeck (Silber) und dem Boot 1 des Team Nord-West (Bronze).

Ein paar Fotos befinden sich in der Fotosektion.

Hier die Ergebnisse: Norddeutsche Hamburg.